Scrappy Socky Stripey Cardi

Baby Jacket

Endlich kann ich wieder einmal ein vernünftiges fertiges Projekt melden. Das Babyjäckchen für eine Kollegin ist endlich fertig und sogar die Knöpfe sind angenäht. Die Anleitung findet man unter obigem Titel auf Ravelry. Ein tolles Projekt, um die schöneren Sockenwollreste zu verarbeiten. Hier kamen Wollmeisenreste, nämlich Fritzi Frizzante und Grünfink zum Einsatz.

Ich habe die Grösse für 6 Monate gestrickt, dann passt das hoffentlich genau für den Winter. Insgesamt habe ich 105g Wollmeise verbraucht. Gestrickt mit 2,5er Nadeln.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: