Origami




Untitled

Originally uploaded by fallmasche

Vor einigen Tagen fiel mein Blick in mein Bücherregal und blieb auf dem Origamibuch hängen, das ich vor drei Jahren mal im British Museum gekauft hatte. Origami inspiriert von japanischen Holzschnitten. Als Japanfan habe ich das natürlich mal gekauft und – zu meiner Schande – einfach im Regal verstaut. Nachdem dem Buch aber auch eine Packung Faltpapier beilag, versuche ich mich momentan ein bisschen am Origami und möchte mich von vorne nach hinten durchfalten.
Die Muschel schaut ja schon mal nicht so schlecht aus, das missratene Körbchen zeige ich mal lieber nicht, da habe ich die Anleitung wohl noch nicht gecheckt.
Immerhin würden so einige Origamiteile auch gut als Deko für Geschenke taugen bzw. auch als Geschenkverpackung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: