Maklersocken




Untitled

Originally uploaded by fallmasche

Nachdem mir mein Exfreund eine Wohnung vermittelt hat ohne dass ich Maklergebühren zahlen musste hat er Socken verdient. Er hatte ohnehin schon deswegen angefragt, aber in diesem Fall sind sie echt verdient. Ansonsten hätte ich gute 1300 Euro zusätzlich bezahlen müssen. Da kann ich schon zwei Paar Socken in Grösse 45 herstellen. Gestrickt aus Lana Grossa.
Nachdem das Stino-Sockenthema nun abgearbeitet ist, kann ich mich selbst auf neue bzw. unfertige Projekte stürzen. Meine grüne Magrathea hat immerhin schon 29 Mustersätze intus und aus einer Wollmeise in Indischrot habe ich gestern Froot Loops angeschlagen, die sich allerdings noch im 2cm Anfangsstadium befinden und nicht fotografierwürdig sind.
Ausserdem habe ich ein handgesponnenes Lacegarn zum Knäuel gewickelt und suche nun noch ein inspiratives Muster dafür. Soll für eine Freundin zur Hochzeit sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: