Drachenreitersocken


Shur´tugal

Originally uploaded by fallmasche

Endlich sind diese Socken fertig geworden, immerhin habe ich fast sechs Wochen dafür gebraucht, was echt ein Rekord im Langsamstricken ist. Als Ausrede kann ich nur angeben, dass ich parallel noch eine Margrathea angefangen habe, die sich besser fürs Fernsehstricken eignet. Das Shur´turgalmuster ist wirklich sehr schön und lässt sich auch gut merken, allerdings gingen mir die verkreuzten Maschen zum Schluss etwas auf die Nerven.  Jetzt müsste ich eigentlich neue Socken anfangen, aber welche nur? Froot Loops aus Wollmeise Indisch Rot?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: