Meisenparade




Meisenparade

Originally uploaded by fallmasche

Am Wochenende habe ich endlich die Pilgerfahrt zur Wollmeise angetreten, die ich schon seit Ewigkeiten vorhatte. Eine inzwischen auch stricken de Freundin, die ich in München besuchen wollte, machte den Vorschlag, doch Vormittags die Meise zu besuchen und anschliessend noch mit einem Freund zum Chinesen in Pfaffenhofen zu gehen. Grossartige Idee!
Nach ueber einer Stunde schwerer Entscheidungen durften einige Meißen ihr Nest verlassen, vorwiegend Twins, da ich am liebsten Socken daraus stricke.
Ein blaugruenes Versuchskaninchen, ein Amethyst, eine Grosstadtpflanze, Guide to Galaxy, eine Frizzi Frizzante, die mit einer schon vorhandenen Feldmaus ein Tuch werden soll, sowie Indisch Rot. Tiefer See geht an eine Freundin.
Leider muss ich trotzdem erst die grauen Socken fertig machen, bevor ich mich an die Meisen machen kann. Meine Mutter hat schon Versuchskaninchensocken bestellt….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: